Elektronisches Kulturfestival bei Berlin.

VËRYL Festival

11.- 14. august 2022

TICKET BUCHEN

PHILOSOPHie:

Vier Tage elektronische Musik, Workshops, Kunst und Natur. Auf einem alten Flugplatz bei Berlin. Bewusst wird dabei eine Abkehr von klassischen Musikfestivals gesucht. Neben einem diversen Techno- und House-Booking kann man sich von Yoga, Weinbar, Pool, Restaurant, Performances und Installationen inspirieren lassen.

Nachhaltigkeit und Awareness.

Grundlage dafür sind Nachhaltigkeit und Awareness. Eine schonende Ressourcennutzung und der Verzicht auf Fleisch gehören dabei genauso zur DNA des Festivals wie die Unterstützung gemeinnütziger Organisationen und die ständige Präsenz unseres Awareness-Teams.

Zusammenkommen, Abschalten, einfach nur Sein.

Zusammenkommen, Abschalten, einfach nur Sein. Das geht nur, wenn man sich Zuhause fühlt. Das Festival soll deshalb ein Space sein, in dem sich alle wohlfühlen. Vor allem Flinta* und PoC. Heißt auch: Rassismus, Diskriminierung sowie Trans- und Homophobie haben auf dem VËRYL Festival keinen Platz.

Lust auf mehr VËRYL?

Jetzt für Newsletter anmelden und nichts mehr verpassen. Und keine Angst, wir spammen dich nicht zu.

Danke fürs Anmelden!
Hoppla! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.

ARTIST STATEMENT

„Vom Sound über die Stages bis hin zum Publikum, hat alles gepasst. Mit sehr viel Liebe zum Detail gemacht. Kann es kaum erwarten, wiederzukommen."

Innellea (DJ 2020 & 2021)

ARTIST STATEMENT

"Ich hab zweimal gespielt und war begeistert von der Energie. Das Festivalgelände ist wunderschön und super nah an Berlin. Ich freue mich schon auf die diesjährige Ausgabe."

Levi Oi (DJ 2020 & 2021)